Kentucky_DeFreitag, d. 06.10.2017Volleyball

Der Volleyballwettkampf am gestrigen Abend liess die Zuschauer mit gemischten Gefuehlen zurueck. Waehrend es dem Team der Neunt- und Zehntklaessler problemlos gelang, das Spiel in zwei Saetzen fuer sich zu entscheiden, hatten die Elft- und Zwoelftklaessler doch zu kaempfen. Der erste Satz ging sang- und klanglos verloren, waehrend sie sich im zweiten Satz kurzfristig steigern und somit gewinnen konnten. Am Ende jedoch mussten sich die “Cougars” dem ueberlegenen Team aus Pikeville geschlagen geben.

Doch es blieb nicht viel Zeit fuer Enttaeuschung, fuhren wir doch im Anschluss zur Abschlussparty. Als wir ankamen, knisterte das Lagerfeuer schon froehlich vor sich hin. Berge von Pizzen verstroemten lockende Duefte, Marschmallows, Crackers, Schokolade und angespitzte Stoecke lagen bereit. Schon bald sassen alle gemuetlich kauend um die zuengelnden Flammen. Getreu dem Motto “If it is not fried, roasted or has caught fire it is not American – Wenn es nicht frittiert, gebraten oder in Flammen gesetzt ist, ist es nicht amerikanisch” hielten alle ihre Stoecke mit Marshmallows in die Glut und verwandelten sie in kleine Brandfackeln. Geschmacklich ist dies schon eher gewoehnungsbeduerftig, aber definitiv uramerikanisch. Verbrannte Zungen und Lippen inklusive.

Am heutigen Tag erwartet uns eher ein Kater. Nein, nicht von den Unmegen Pop, sprich Softdrinks, mit Eis, sondern der von der Gewissheit, dass es definitiv der letzte Tag an dieser Schule ist. Das ist schon traurig. Zum einen natuerlich fuer unsere Schuelerinnen und Schueler, die sich hier in den Familien ebenso wie in der Schule ausgesprochen gut eingelebt und viele neue Freunde gefunden haben, zum anderen fuer uns generell, weil damit auch ein siebenjaehriger erfolgreicher Austausch endet.

Insgesamt 32 amerikanische und 57 deutsche Schuelerinnen und Schueler nahmen daran teil. All kamen durchweg begeistert zurueck in ihre Heimatorte, erzaehlten von ihren Erlebnissen, aenderten manchmal sogar ihre Lebensentwuerfe und trugen vielseitig zum kulturellen Austausch bei.

Aber natuerlich ist unser Aufenhalt hier in den Staaten noch nicht vorbei. Morgen geht es nach Lexington, KY zum Pferderennen. Wir haben die Huete schon bereitgelegt ...

  • Volleyball
  • Volleyball
  • Farewellparty
  • Farewellparty
  • Farewellparty
  • Farewellparty
  • Farewellparty