• Für alle interessierten Grundschüler (vor allem Klasse 4) und deren Eltern

    Für alle interessierten Grundschüler (vor allem Klasse 4) und deren Eltern

  • Informationen über:

    Informationen über:

    Bildungsinhalte sowie die Lehr- und Lernmethoden am Gymnasium - Spezifik des unterrichtsergänzenden Angebotes „Bläser- bzw. Chorunterricht“ und „Athletiktraining“ - angebotenen Profile - außerunterrichtlichen Tätigkeiten
  • Für das leibliche Wohl wird gesorgt

    Für das leibliche Wohl wird gesorgt

  • Wir freuen uns auf Euch und Eure Eltern

    Wir freuen uns auf Euch und Eure Eltern

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Für alle interessierten Grundschüler (vor allem Klasse 4) und deren Eltern
  • Für das leibliche Wohl wird gesorgt
  • Wir freuen uns auf Euch und Eure Eltern
  • 1
  • 2
  • 3

Bildungsreise nach Amsterdam - Tag 4

Am Mittwoch fuhren wir dann endlich nach Rotterdam, die Stadt, auf die wir schon ganz gespannt waren. Einige hatten sich vorab im Internet schon ein wenig kundig gemacht und wirklich: Es erwartete uns der weltgrößte Hafen bei strahlendem Sonnenschein.

Auf einen Vergleich zur Hauptstadt Amsterdam waren wir neugierig, um uns ein besseres Bild von den Niederlanden zu machen. Der Stadthafen erstreckt sich über einige Kilometer an beiden Ufern und es gibt viel zu entdecken, sofern man dort nicht jeden Tag arbeitet. Auf einer äußerst interessanten Hafenrundfahrt konnten wir Frachtschiffe mit vielen Containern, Segelschiffe für den Tourismus sowie normale Privatboote überall abwechselnd erblicken.

Dass das Stadtzentrum mit viel Liebe zum Detail aufgebaut wurde, erkannten wir sofort an zahlreichen Blumen, Springbrunnen, Brücken sowie vielen architektonischen Höchstleistungen. Die Kubushäuser waren für uns besonders eindrucksvoll. Auf der verkehrsreichen Rückfahrt verfolgten wir die zweite Halbzeit im WM-Spiel Deutschland-Südkorea und ein Sieg der deutschen Mannschaft wäre natürlich der krönende Abschluss gewesen …

Doch die erfolgreichen Tage unserer Klassenfahrt mit vielen Ausflügen und auch Freizeitmöglichkeiten schenkten uns ein wenig Trost.

Morgen geht es für uns leider schon zurück, doch auch die schönsten Momente haben einmal ein Ende. In diesem Sinne ein großes Dankeschön an unsere Lehrer, die an der Organisation beteiligt waren und sich für uns Schüler ins Zeug gelegt haben.

Alles Gute!

Michelle Schöneck (Kurs 11 – Brehm)

Drucken

Lage

joomplu:4505 Vertretungspläne

Unsere Vertretungspläne lassen sich online unter folgendem Link einsehen.

Zur Nutzung sind jedoch spezielle Zugangsdaten notwendig!

Ebenso kann man auch die App "VpMobil" von Indiware nutzen. Diese findet ihr in den folgenden App-Stores:

joomplu:4506
joomplu:4507

Kontaktdaten

Käthe-Kollwitz-Gymnasium

Lassallestrasse 1, 08058 Zwickau

0375 - 293010
0375 - 293026

sekretariat[at]kkg-zwickau.de

Öffnungszeiten des Sekretariats

Montag: 07:30 - 12:30 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 07:30 - 12:30 Uhr und 13:00 - 14:30 Uhr
Mittwoch: 07:30 - 12:30 Uhr und 13:00 - 15:00 Uhr
Donnerstag: 07:30 - 12:30 Uhr und 13:00 - 14:30 Uhr
Freitag: 07:30 - 12:30 Uhr und 13:00 - 14:00 Uhr
(außerhalb der Öffnungszeiten nach telefonischer Vereinbarung)

Login

Anmeldung für Autoren