Herzlich willkommen auf der Homepage des
Käthe-Kollwitz-Gymnasiums Zwickau

  • Sie sind hier: Startseite

Sonderinhalte zum Pandemiegeschehen (Stand: 30.11.2020)

Schulbetrieb am KKG ab 01.12.020

Sehr geehrte Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

am 27.11. und 28.11.2020 hat das Sächsische Staatsministerium für Kultus in verschiedenen Schulleiter-Schreiben Hinweise zum Schulbetrieb im Dezember 2020 veröffentlicht.

Aus den Schreiben des SMK ergeben sich folgende Schwerpunkte zum Schulbetrieb im Dezember 2020:

  1. Ein verordnetes „Wechselmodell“ an allen Schulen landesweit sei nicht zielführend und nicht verhältnismäßig und wird es deshalb nicht geben.
  2. Ab 01.12.2020 gelten bei besonders hohen Infektionslagen mit einer Inzidenz von 200 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner pro Woche zusätzliche Regelungen – auch im Schulbetrieb. Dazu gehören:
    • Erweiterung der Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung für alle Schüler ab Klassenstufe 7 (auch) im Unterricht.
    • An weiterführenden Schulen wird im Einzelfall das „Wechselmodell“ Anwendung finden, wenn aufgrund der Vor-Ort-Situation der reguläre Unterricht nicht mehr möglich ist. Das SMK und SM für Soziales werden dies in Abstimmung verfügen. Gemeinsam mit den Schulleitern und dem Landesamt werden individuelle Lösungen ermöglicht.
  1. Es müssen alle Optionen für eine Weiterführung des Präsenzunterrichtes ausgeschöpft sein, bevor das Recht auf Bildung und Betreuung (Anmerkung: durch das „Wechselmodell“) eingeschränkt wird. Das „Wechselmodell“ ist keine Vorzugsvariante. Sie soll nur lokal und zeitlich begrenzt zur Anwendung kommen, wenn die Infektionsentwicklung nichts Anderes zulässt.
  2. Sollte ein Wechselmodell notwendig sein,
    • liegt die konkrete Vorbereitung und Umsetzung (Anmerkung: nicht die Entscheidung dafür oder dagegen) in Eigenverantwortung der Schulleitung,
    • haben die Abiturjahrgänge und die Klassenstufen 5 und 6 (wegen des notwendigen Betreuungsbedarfs und der Bildungsgang-entscheidung) beim Präsenzunterricht eine höhere Priorität,
    • wird die Erfüllung des Lehrplanes (weiterhin) angestrebt,
    • sollen Unterrichtssituationen vermieden werden, die einen engeren Schülerkontakt notwendig machen (z.B. Schülerexperimente, Gruppenarbeit, Singen, kontaktintensive Sportarten, Aufenthalt in Kleinräumen – z.B. Umkleidekabinen),
    • müssen die Schulen Lernaufgaben im pädagogisch sinnvollen Maß und altersangemessen zur Verfügung stellen,
    • muss ein angewendetes „Wechselmodell“ bis zum Beginn der Weihnachtsferien umgesetzt werden.

Sehr geehrte Eltern, aufgrund der Infektionszahlen im Landkreis Zwickau und wegen der aktuellen Quarantäne-Situation am KKG werden wir, auch in Absprache mit Frau Lorenz (Landesamt) und Herrn Dr. Flemming (Schuleiter CWG), am KKG und am CWG  ab 07.12.020 das „Wechselmodell“ für die Klassenstufen 7-10 umsetzen. Die Klassenstufen 5-6 und die Jahrgangsstufen 11-12 bleiben im Präsenzunterricht (vgl. Schwerpunkte im SL-Schreiben).

Das „Wechselmodell“ wird tageweise angewendet, d.h. Montag, 07.12.20, Gruppe A, Dienstag, 08.12.20, Gruppe B, Mittwoch, 09.12.20, Gruppe A, …

Die Zustimmung des Landesamtes zum Wechselmodell am CWG und KKG stellt zwar keine optimale, dennoch aber eine situationsangemessene Kompromisslösung dar.

Bis zum Freitag, 04.12.20, werden wir Präsenzunterricht in allen Klassen- und Jahrgangsstufen umsetzen, sofern keine andere zentrale Maßnahme folgt, und die Zeit nutzen, um das (eingeschränkte) „Wechselmodell“ ab 07.12.20 vorzubereiten.

Die Klassenleiter der Klassenstufen 7-10 teilen die Gruppen für das „Wechselmodell“ ein und informieren die Schüler.

Ab 01.12.2020 besteht für alle Schüler ab Klassenstufe 7 die Pflicht zum Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) im Unterricht (gilt auch für das „Wechselmodell“ ab 07.12.20). Die Klassenleiter bzw. Fachlehrer belehren diesbezüglich alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7-10.

Für eventuelle Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.


Gez. Ralf Ballmann
Schulleiter

Weiterlesen

Drucken

November-Ausgabe der Käthe ist da

Liebe Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern,
 
die neue Ausgabe der KÄTHE ist seit kurzer Zeit wieder erhältlich. Die 5. und 6. Klassen halten diese schon in ihren Händen. Gekauft werden kann die Zeitung im Sekretariat. Auch Bestellungen für die einzelnen Klassen sind wie immer möglich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen

Drucken

Stolpersteine 2020 - Gegen das Vergessen

Trotz der Beschränkungen durch Corona und obwohl die zentrale Gedenkveranstaltung auf dem Georgenplatz abgesagt werden musste, fanden sich wieder SchülerInnen des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums, um der Opfer des Nationalsozialismus zu gedenken.

Weiterlesen

Drucken

  • 1
  • 2

Lage

joomplu:4505 Vertretungspläne

Unsere Vertretungspläne lassen sich online unter folgendem Link einsehen.

Zur Nutzung sind jedoch spezielle Zugangsdaten notwendig!

Ebenso kann man auch die App "VpMobil" von Indiware nutzen. Diese findet ihr in den folgenden App-Stores:

joomplu:4506
joomplu:4507

Kontaktdaten

Käthe-Kollwitz-Gymnasium

Lassallestrasse 1, 08058 Zwickau

0375 - 293007
0375 - 293026

sekretariat[at]kkg-zwickau.de

Öffnungszeiten des Sekretariats

Montag: 07:30 - 12:30 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 07:30 - 12:30 Uhr und 13:00 - 14:30 Uhr
Mittwoch: 07:30 - 12:30 Uhr und 13:00 - 15:00 Uhr
Donnerstag: 07:30 - 12:30 Uhr und 13:00 - 14:30 Uhr
Freitag: 07:30 - 12:30 Uhr und 13:00 - 14:00 Uhr
(außerhalb der Öffnungszeiten nach telefonischer Vereinbarung)

Login

Anmeldung für Autoren