Schule im Dialog mit Geschichte, Kultur und Politik

SiD

 

Die Veranstaltungen zu den unterschiedlichsten historischen wie politischen Themen sollen den Schülern und Gästen neue Sichtweisen eröffnen und zu Diskussionen anregen.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Logo: Lina Baacke/2017.

Die Veranstaltungen der Reihe MACHT (Katholische Akademie des Bistums Dresden/Meißen in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung, "Schule im Dialog" des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums und dem Peter-Breuer-Gymnasium; Teil des studium generale der Westsächsischen Hochschule Zwickau; gefördert von der Sparkasse Zwickau) finden an unterschiedlichen Veranstaltungsorten statt

 


Künftige SiD-Veranstaltungen

16 Nov

Prof. Dr. Eckhard Jesse: Extremismus in der Bundesrepublik - damals und heute

Aula
16. November 2020 14:15 - 15:45

Vortrag und Diskussion

Teilnehmer: Leistungskurse Geschichte Kl. 11 und Leistungskurs Geschichte 12

Gefördert von der Konrad-Adenauer-Stiftung/Politisches Bildungsforum Sachsen

23 Nov

WIRD VERLEGT Deutsch-deutsches Schülerseminar in Mödlareuth: „Mauer, Zaun und Stacheldraht“

23. November 2020 - 25. November 2020

DAS SEMINAR WIRD AUF EINEN TERMIN IM ZWEITEN HALBJAHR VERSCHOBEN.

Dreitägiges Schülerseminar: 15 Schülerinnen/Schüler (LK Ge 11) unserer Schule lernen gemeinsam mit einer Schülergruppe des Markgräfin Wilhelmine Gymnasiums Bayreuth deutsch-deutsche Geschichte.

Veranstalter: Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit

21 Jan

Dr. Wolfgang Schäuble (Präsident des Deutschen Bundestages): Über Macht und Ohnmacht in der Politik

Aula
21. Januar 2021 16:00

Eine Veranstaltung der Reihe MACHT

Die Veranstaltungsreihe findet in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung, "Schule im Dialog" des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums und dem Peter-Breuer-Gymnasium statt und ist Teil des studium generale der Westsächsischen Hochschule Zwickau. Gefördert wird die Reihe von der Sparkasse Zwickau.

- geschlossene Schülerveranstaltung des Peter-Breuer-Gymnasiums und des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums - 

Die Eintrittskarten der Abiturienten 2020 vom ersten Termin verlieren ihre Gültigkeit. Doch die Schüler/Schülerinnen dieses Abiturjahrganges sind herzlich eingeladen. Sie können sich rechtzeitig und verbindlich eine neue Eintrittskarte auf ihren Namen reservieren lassen. 

 Öffentliche Abendveranstaltung (mit Anmeldung)

Am Donnerstag, dem 21. Januar 2021, spricht auf dem SachsenSofa

Dr. Wolfgang Schäuble

Präsident des Deutschen Bundestages

mit

Heinrich Timmerevers

Bischof des Bistums Dresden-Meißen

über

Macht Macht Macht?

Diese Veranstaltung beginnt 18:30 Uhr und findet nicht in unserer Schule, sondern im Haus der Sparkasse Zwickau, Crimmitschauer Straße 2 statt. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung notwendig. 

Sie finden die Veranstaltung unter:  https://www.katholische-akademie-dresden.de/102-roemerforum-zwickau/1100-macht-macht-macht. Bitte melden Sie sich mit dem Formular der Ankündigungsseite an.

4 Feb

Dr. Hartwig von Schubert: Macht und Gewalt

Aula
04. Februar 2021 18:30

Eine Veranstaltung der Reihe MACHT

Die Veranstaltungsreihe findet in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung, "Schule im Dialog" des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums und dem Peter-Breuer-Gymnasium statt. 

Öffentliche Veranstaltung 

Drucken

Lage

joomplu:4505 Vertretungspläne

Unsere Vertretungspläne lassen sich online unter folgendem Link einsehen.

Zur Nutzung sind jedoch spezielle Zugangsdaten notwendig!

Ebenso kann man auch die App "VpMobil" von Indiware nutzen. Diese findet ihr in den folgenden App-Stores:

joomplu:4506
joomplu:4507

Kontaktdaten

Käthe-Kollwitz-Gymnasium

Lassallestrasse 1, 08058 Zwickau

0375 - 293007
0375 - 293026

sekretariat[at]kkg-zwickau.de

Öffnungszeiten des Sekretariats

Montag: 07:30 - 12:30 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 07:30 - 12:30 Uhr und 13:00 - 14:30 Uhr
Mittwoch: 07:30 - 12:30 Uhr und 13:00 - 15:00 Uhr
Donnerstag: 07:30 - 12:30 Uhr und 13:00 - 14:30 Uhr
Freitag: 07:30 - 12:30 Uhr und 13:00 - 14:00 Uhr
(außerhalb der Öffnungszeiten nach telefonischer Vereinbarung)

Login

Anmeldung für Autoren