SiD-Veranstaltungen des aktuellen Jahres

Gedenken am 9. November 2022 - ein Tagesprogramm

Der 9. November ist nicht nur der Tag des Mauerfalls, ein froher Tag, der die deutsche Einheit nach sich zog, sondern er ist allerorts zugleich ein bedrückender Gedenktag: an die Reichspogromnacht 1938.

Schülerinnen und Schüler des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums begingen diesen geschichtsträchtigen Tag mit mehreren Veranstaltungen. Die 10. und 11. Klassen sahen am Vormittag im Filmpalast Astoria den Film „Liga Terezin - Ein Spiel gegen die Nazis“ und kamen im Anschluss ins Gespräch. Diese Veranstaltung unterstützte der Alte Gasometer e. V.

Nach dem Unterricht trafen sich die Schülerinnen und Schüler der Leistungskurse Geschichte 11 und 12 sowie einige interessierte Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse in den Zwickau Arcaden, wo gegenwärtig die Ausstellung „Zwischen Erfolg und Verfolgung – Jüdische Stars im deutschen Sport bis 1933 und danach“* zu sehen ist. Sie erlebten eine spannende Führung, erfuhren von Herr Scheundel über gänzlich verschiedene, wenn auch zumeist betrübliche Schicksale, verursacht durch die NS-Diktatur. Besonders horchten sie auf, als von einem Zwickauer die Rede war: Bernardo Grosser. Die Gedenksteine für seine Familie, die dem Holocaust zum Opfer fiel, kannten sie.

Im Anschluss nahm die Schülergruppe an der Gedenkfeier am Georgenplatz teil, bevor sich Trüppchen auf den Weg machten, um die Stolpersteine auf Zwickaus Gehsteigen wieder zum Glänzen zu bringen. Dabei wurden sie tatkräftig unterstützt.

Wir danken folgenden Helfern: Roter Baum e. V., DIE LINKE und Bündnis 90 DIE GRÜNEN. Während der Putzaktionen vor Ort erfuhren die Jugendliche unterschiedliche Reaktionen. Während die eine Gruppe angeregte Gespräche mit Passanten führte, musste die andere erfahren, es gibt Mitbürger, die sich der Bedeutung der Stolpersteine völlig verschließen, ihre Existenz sogar ablehnen.

D. Seichter

 

*Die Ausstellung wird präsentiert von: Zwickauer Fußballgeschichten e.V., Fanprojekt Zwickau e.V., des Alter Gasometer e.V. und Zentrum deutsche Sportgeschichte e.V., unterstützt vom FSV Zwickau e.V., den Arcaden Zwickau und dem Filmpalast Astoria Zwickau.

Es lohnt sich ein Blick auf die Internetseite: http://zentrum-deutsche-sportgeschichte.de/ausstellungen/zwischen-erfolg-und-verfolgung/

Wir danken Herr Matthias Bley/Alter Gasometer e. V.

Fotos: H. Gata/D. Seichter; Video: H. Gata

Drucken

Lage

joomplu:4505 Vertretungspläne

Unsere Vertretungspläne lassen sich online unter folgendem Link einsehen.

Zur Nutzung sind jedoch spezielle Zugangsdaten notwendig!

Ebenso kann man auch die App "VpMobil" von Indiware nutzen. Diese findet ihr in den folgenden App-Stores:

joomplu:4506
joomplu:4507

Kontaktdaten

Käthe-Kollwitz-Gymnasium

Lassallestrasse 1, 08058 Zwickau

0375 - 293007
0375 - 293026

sekretariat[at]kkg-zwickau.de

Öffnungszeiten des Sekretariats

Montag: 07:30 - 12:30 Uhr und 13:00 - 14:30 Uhr
Dienstag: 07:30 - 12:30 Uhr und 13:00 - 14:30 Uhr
Mittwoch: 07:30 - 12:30 Uhr und 13:00 - 14:30 Uhr
Donnerstag: 07:30 - 12:30 Uhr und 13:00 - 14:30 Uhr
Freitag: 07:30 - 12:30 Uhr und 13:00 - 14:00 Uhr
(außerhalb der Öffnungszeiten nach telefonischer Vereinbarung)